Google Bewertung
5.0
reDim GmbH | Full Service Internetagentur
5.0
26 Rezensionen
Profilbild von Gerald Schulze
in der letzten Woche
Redim mit seinen Mitarbeitern(innen) war in der Projektentwicklung und deren Umsetzung jederzeit ansprechbar und offen für unsere Fragen und Anregungen - eine unabdingbare Notwendigkeit, wenn ein Projekt umgesetzt werden soll.
Gerald Schulze
Profilbild von Hartmut Winkler
vor einem Monat
Sehr zu empfehlen! Das Team von reDim hat ausgezeichnete Arbeit geleistet. Ich bin sehr zufrieden mit meiner neuen Unternehmens Website. Die Designer von reDim haben die Website passend zur Unternehmensidentität gestaltet. Die technische Umsetzung ging zügig voran. Das Projektteam ist freundlich und serviceorientiert. Die Abstimmung während des Projektes verlief schnell und flüssig. Bei Fragen steht das reDim Team immer gerne zur Verfügung. Mein Fazit: Jederzeit wieder reDim!
Hartmut Winkler
Profilbild von Silvia Heitmeier
vor 2 Monaten
Top Beratung und super beschrieben. Tolles Tutorial - auch für mich verständlich ;-) Auch die telefonische Beratung hat mir sehr schnell und positiv weiterhelfen können!!!! yippey
Silvia Heitmeier
Profilbild von [MA] Music Academy
vor 2 Monaten
Super Service, immer direkt kontaktierbar, sehr zuverlässig, nehmen sich Zeit, direkter Fluss von Informationen bei Änderungen, gemeinsames Erarbeiten, reDim ist ein toller starker Partner, danke!
[MA] Music Academy
Profilbild von Goran Šušnjara
vor 2 Monaten
Sehr gute Beratung und Planung.. Kompetenz,sehr professionell.. Beste Grüße
Goran Šušnjara
 

ImageSizer funktioniert in Modulen nicht

Warum geht der ImageSizer in Modulen nicht? ImageSizer zeigt in Modulen keine Funktion

Wenn der ImageSizer in Modulen nicht angezeigt wird bzw. nicht funktioniert, dann versuchen Sie eine der folgenden Problemlösungen.

Lösung 1

Gehen Sie in das Backend (/administrator) Ihrer Joomla! Webseite und gehen Sie auf den Menüpunkt "Erweiterungen -> Plugins". Suchen Sie den ImageSizer über die Suchleiste und klicken Sie auf den Plugin-Namen. Anschließend gehen Sie auf den Reiter Experten-Optionen und wählen Sie bei Plugin-Event die Option OnAfterRender. Dies ist eine von zwei Möglichkeiten, um das Problem mit dem ImageSizer zu lösen.

ImageSizer: onafterrender

Lösung 2

Erstellen Sie ein neues Modul Eigene Inhalte (Leeres Modul) und setzen Sie unter dem Menüreiter "Optionen" den Punkt Inhalte vorbereiten auf Ja. Dies ist eine zusätzliche Möglichkeit, um das Problem mit dem ImageSizer zu lösen, wenn Sie nicht das Plugin-Event auf OnAfterRender setzen möchten.

ImageSizer: Inhalte vorbereiten

Kategorien:

  • ImageSizer
  • Joomla!
  • Support
Joomla Partner
Newsletter2Go Partner
Ionos by 1&1 Partner
eRecht24 Partner
...
JETZT BERATEN LASSEN!

Christian Clas

+49 (0) 6181 36 96 96 0
team@redim.de

WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.