Google Bewertung
5.0

Basierend auf 37 Bewertungen

reDim GmbH | Webdesign, Webentwicklung & Online Marketing
5.0
37 Rezensionen
Profilbild von Rob Bots
vor 2 Wochen
Es ist eine Freude mit reDim zusammen arbeiten zu können. Ihre besondere Schlagkraft zeigt sich durch ein Team von meist jungen Experten aus, die sich untereinander sehr gut bereichern und ergĂ€nzen. Sie sind modern in ihren AnsĂ€tzen, offen fĂŒr Neues und auch sehr flexibel. Man bekommt den Eindruck, dass sie nicht nur ihre Arbeit professionell erledigen, sondern dabei unbedingt ihre Kunden zufrieden stellen möchten. Entsprechend fĂŒhlt man sich bei reDim gut aufgehoben und es war richtig, mich fĂŒr dieses junge und bewegliche Team zu entscheiden. onlinecoaching-manager.de / Rob G. M. Bots / Trainer und Coach
Rob Bots
Profilbild von Marcus Berg
vor einem Monat
Sehr kompetente und zuverlÀssige Agentur. Die EGV AG arbeitet seit einigen Jahren erfolgreich mit reDim zusammen.
Marcus Berg
Profilbild von Biker ́s Point Fuchs
vor 2 Monaten
reDim betreut uns bei unserer Internetseite und unserem Onlineshop. Zudem haben wir hier unsere E-Mail Signaturen fertigen lassen. Bei Fragen oder Problemen wird immer schnell und kompetent geholfen, ob per Telefon, E-Mail oder Fernwartung. Die Kontaktpersonen sind immer nett und freundlich und stets hilfbereit. Wir können die reDim GmbH wÀrmstens weiterempfehlen
Biker ́s Point Fuchs
Profilbild von Sascha Meyer
vor 2 Monaten
Wir haben mit reDim einerseits unseren Web-Auftritt neu gestaltet und andererseits auch die SEO in deren HĂ€nde gegeben. Das Resultat kann sich sehen lassen. ZunĂ€chst einmal erhalten wir viel Lob fĂŒr die gestalterische und funktionale Umsetzung der Seite und zudem ist unsere Seite schon nach kurzer Zeit recht weit vorne bei den relevanten Suchworten in google zu finden. Ich bin absolut zufrieden und schĂ€tze insbesondere den professionellen Service und die gute Erreichbarkeit unserer Ansprechpartner. Volle Empfehlung!
Sascha Meyer
Profilbild von Lars Schmidt
vor 2 Monaten
Die Agentur ist sehr zu empfehlen, die Neugestaltung unserer Homepage wurde schnell, effizient und nach unsere WĂŒnschen ohne Probleme im vorgegebenen Zeitrahmen durchgefĂŒhrt.
Lars Schmidt
 

DSGVO Website Absicherung

Die Datenschutz-Grundverordnung - Wir sichern sie ab!

https://www.redim.de/images/leistungen/dsgvo/dsgvo-absicherung.png
Auch Websites mĂŒssen die strengen, datenschutzrechtliche Richtlinien der DSGVO befolgen. Das betrifft alle Webmaster, weil ĂŒber jede Website personenbezogene Daten verarbeitet werden. Wir beraten Sie zum Thema DSGVO und erstellen Websites grundsĂ€tzlich DSGVO konform!

Die DSGVO - kurz erklÀrt

DSGVO ist eine AbkĂŒrzung fĂŒr die Datenschutz-Grundverordnung, die am 25. Mai 2018 EU-weit in Kraft getreten ist. Durch sie möchte die EuropĂ€ischen Union einen vergleichbaren Rechtsrahmen fĂŒr die Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten schaffen. FĂŒr Unternehmen bedeutet das erhöhte Dokumentationspflichten. Zu jedem Zeitpunkt mĂŒssen Sie in der Lage sein, die RechtmĂ€ĂŸigkeit Ihrer DatenverarbeitungstĂ€tigkeiten gegenĂŒber Aufsichtsbehörden nachzuweisen. GrundsĂ€tzliches Ziel der DSGVO ist es, die alte EU-Richtlinie durch moderne, technikneutrale Regelungen zu ersetzen und somit den vereinheitlichten Datenschutz der EU ins Internetzeitalter zu befördern.

DSGVO Absicherung

Eine DatenschutzerklĂ€rung muss u. a. ĂŒber Verarbeitungszwecke, EmpfĂ€nger, Rechtsgrundlagen, Speicherfristen, Betroffenenrechte und den Verantwortlichen Auskunft erteilen. Daher ist es wichtig, Ihre InternetprĂ€senz mit einer einmaligen DatenschutzerklĂ€rung dauerhaft gegen Abmahnungen abzusichern. 

Ihre Vorteile im Überblick

  • Datenschutz Analyse
  • Datenschutz Betreuung
  • Rechtstexte von unserem Partner eRecht24
  • DSGVO Absicherung der Website
Agentur Partner eRecht24

Ist mein Unternehmen von der DSGVO betroffen?

Die europĂ€ische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gilt fĂŒr alle Unternehmen, Vereine, Kirchen und anderen gemeinnĂŒtzigen und nicht profitorientierten Einrichtungen die mit personenbezogenen Daten arbeiten.

Was sind personenbezogene Daten?

Im Sinne der DSGVO sind "personenbezogene Daten":

Alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natĂŒrliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natĂŒrliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen IdentitĂ€t dieser natĂŒrlichen Person sind.

Personenbezogene Daten

Das sind unsere Leistungen:

  • Cookie-Hinweis auf der Startseite
  • Erstellung eines rechtsgĂŒltiges Impressum
  • EigenstĂ€ndiger Link zur DatenschutzerklĂ€rung
  • Drastische Senkung Ihres Abmahnrisikos 
  • PDF-Report mit Überblick ĂŒber den Stand und das noch verbleibende Risiko Ihrer Website
  • Neue DatenschutzerklĂ€rung mit Benennung der Rechtsgrundlagen fĂŒr Datenerhebungen
  • Lokale Einbindung von Schriftarten z. B. Google Fonts und Adobe Typekit
  • und weitere funktionsabhĂ€ngige Website-Umsetzungen

Wann braucht ein Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten?



Datenschutzbeauftragter

Laut Artikel 37 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) brauchen sĂ€mtliche Firmen, die personenbezogene Informationen verarbeiten, einen Datenschutzbeauftragten (DSB). FĂŒr kleinere Firmen gilt eine Ausnahme: Wenn weniger als 10 Leute mit personenbezogenen Daten arbeiten, brauchen Sie keinen Datenschutzbeauftragten.

Hierbei gilt es zu beachten, dass zu diesem Personenkreis auch Aushilfen oder TeilzeitbeschĂ€ftigte zĂ€hlen, deswegen existieren natĂŒrlich auch hier Ausnahmen: Sobald Sie sensible Fakten verarbeiten oder personenbezogene Daten an Dritte geschickt werden, mĂŒssen auch Firmen mit weniger als 10 Mitarbeitern einen Datenschutzbeauftragten benennen.

Strafen und Bußgelder

Bei einem Verstoß gegen die Nachweis- und Rechenschaftspflichten können hohe Bußgelder zustande kommen: Bis zu 4 Prozent des weltweiten Umsatzes fĂŒr die Firma und bis zu 20 Mio. € fĂŒr CEO, VorstĂ€nde oder DatenschĂŒtzer sind denkbar. Außerdem bemisst sich die Höhe der Bußgelder generell durch weitere Faktoren (z. B. Zeitabstand, AusprĂ€gung und Schwere des Verstoßes, Schadensumfang, betroffene Datenkategorien). Hinzu kommt das Risiko, von Konkurrenten, Klassen oder VerbraucherschĂŒtzern abgemahnt zu werden.

Interesse an einer DSGVO Absicherung?

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.

JETZT KONTAKTIEREN!

Joomla Partner
IONOS - Offizieller Partner
Newsletter2Go Partner
eRecht24 Partner
...
JETZT BERATEN LASSEN!

Marcel Stein

+49 (0) 6181 36 96 96 0
team@redim.de

WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell fĂŒr den Betrieb der Seite, wĂ€hrend andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle FunktionalitĂ€ten der Seite zur VerfĂŒgung stehen.