Joomla! in einem Unterordner installieren

Wie installiere ich Joomla! in einem Unterordner? Wie installiere ich Joomla! in einem Unterverzeichnis? Dateien werden nicht richtig angezeigt oder geladen nach der Joomla! Installation

Installiert man Joomla in einem Unterordner kann es vorkommen, das bestimmte Daten wie Bilder, CSS-Files, JavaScripte oder Ähnliches nicht geladen werden. Damit die verschiedenen Dateien ohne Probleme angezeigt werden können, ist es notwendig folgende Änderungen an der .htaccess vorzunehmen:

  1. Suchen Sie auf Ihrem Webspace in der Joomla Installation die Datei mit dem Namen „htaccess.txt
  2. Benennen Sie die Datei (falls nicht schon geschehen) in „.htaccess“ um.
  3. Öffnen Sie die Datei und ergänzen Sie diese mit dem Eintrag: "RewriteBase /name-ihres-unterordners"
    Diese Zeile ist in der Datei schon vorhanden, allerdings auskommentiert. Bearbeiten Sie die Zeile und ändern Sie diese von "#RewriteBase / " in "RewriteBase /name-ihres-unterordners" ab.
  4. Abspeichern. Alle Daten und Dateien sollten nun ordnungsgemäß geladen und angezeigt werden.

Kategorien:

  • Content Management System
  • Joomla!
Internetagentur | reDim GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen