Google Bewertung
5.0

Basierend auf 33 Bewertungen

reDim GmbH | Webdesign, Webentwicklung & Online Marketing
5.0
33 Rezensionen
Profilbild von Martin Clas
vor 3 Wochen
Tolle junge Leute in toller Location. Sehr viel Erfahrung und Fachwissen. Alle Daumen hoch für reDim.
Martin Clas
Profilbild von Biker ́s Point Fuchs
vor 3 Wochen
reDim betreut uns bei unserer Internetseite und unserem Onlineshop. Zudem haben wir hier unsere E-Mail Signaturen fertigen lassen. Bei Fragen oder Problemen wird immer schnell und kompetent geholfen, ob per Telefon, E-Mail oder Fernwartung. Die Kontaktpersonen sind immer nett und freundlich und stets hilfbereit. Wir können die reDim GmbH wärmstens weiterempfehlen
Biker ́s Point Fuchs
Profilbild von Sascha Meyer
vor einem Monat
Wir haben mit reDim einerseits unseren Web-Auftritt neu gestaltet und andererseits auch die SEO in deren Hände gegeben. Das Resultat kann sich sehen lassen. Zunächst einmal erhalten wir viel Lob für die gestalterische und funktionale Umsetzung der Seite und zudem ist unsere Seite schon nach kurzer Zeit recht weit vorne bei den relevanten Suchworten in google zu finden. Ich bin absolut zufrieden und schätze insbesondere den professionellen Service und die gute Erreichbarkeit unserer Ansprechpartner. Volle Empfehlung!
Sascha Meyer
Profilbild von Lars Schmidt
vor einem Monat
Die Agentur ist sehr zu empfehlen, die Neugestaltung unserer Homepage wurde schnell, effizient und nach unsere Wünschen ohne Probleme im vorgegebenen Zeitrahmen durchgeführt.
Lars Schmidt
Profilbild von Before we diet
vor einem Monat
Nach unzähligen unpersönlichen, überteuerten oder unseriösen Angeboten hatte ich schon fast meinen Traum von meiner Wunschwebsite begraben. Glücklicherweise kam ich mit reDim in Kontakt und meine Gebete wurden erhört. Vom ersten Beratungsgespräch an wurde mir ersteinmal zugehört und anschliessend eine kostengünstige aber qualitativ hochwertige Lösung erarbeitet. Nach einem umfassenden schriftlichen Angebot, indem alle besprochenen Punkte nochmal ausführlich aufgelistet waren, wusste ich das ich den richtigen Partner gefunden habe. Die Umsetzung ist absolut Genial. Hinter reDim steckt ein junges und innovatives Team, indem jeder seine ganz eigenen Stärken und Fachbereiche bedient. So entsteht ein vollwertiges Team welches meine Erwartungen übertroffen hat. Die Kommunikation während der Erstellungsphase ist jederzeit sympathisch und problemlos. Termine zum Austausch sind flexibel und auch einem Anfänger wie mir wird alles mit Geduld und Nachsicht erklärt. Auch ein kostengünstiger und fairer Wartungsvertrag wird mit angeboten, so das man mit reDim nicht nur einen Top Entwickler gewinnt, sondern einen dauerhaften Partner der einem jederzeit zur Seite steht. So kann man sich auf seine Kernkompetenzen konzentrieren ohne sich mit technischen und rechtlichen Dingen herum ärgern zu müssen. (Datenschutz und Impressum wird einem übrigens auch Hilfestellung geleistet) Für alle die sich nach wie vor unsicher sind ob reDim der richtige Partner ist, dem empfehle ich einfach mal die Homepage zu besuchen und sich dort die Referenzen anzuschauen. Das sollte auch den letzten Zweifel ausräumen :) Ich für meinen Teil danke Christian Clas und dem ganzen Team und wünsche allen gutes Gelingen bei der Umsetzung ihrer Wünsche. Liebe Grüsse Christian Henrich
Before we diet
 

Die richtige Web Agentur für ein Webprojekt finden

Diese Tipps helfen bei der Auswahl einer geeigneten Internetagentur.

https://www.redim.de/images/grafiken/wir-suchen-dich.png

Kunden wollen nicht nur ein gutes Produkt oder eine gute Dienstleistung, sondern erwarten auch eine professionelle Website. In der Regel ist dies die erste Anlaufstelle für Informationen, deshalb kommen Unternehmen heutzutage nicht mehr ohne einen professionellen Internetauftritt aus.

Doch die Suche nach einem geeigneten Webdienstleister gestaltet sich gar nicht so einfach, denn Anbieter gibt es da draußen viele. Jeder ist unterschiedlich und die Lösungsansätze reichen vom Baukasten bis hin zur professionellen und maßgeschneiderten Individuallösung. Was gilt es zu tun und wie ist die korrekte Vorgehensweise, damit die Erwartungen an die neue Website am Ende auch erfüllt werden? Wir haben die Antworten!

Webagentur finden

Wie findet man den richtigen Webdienstleister?

Sehr oft wird man auf der Suche nach einem Webdienstleister von Angeboten überflutet. Leider leidet hier die Qualität der Dienstleister bei der Masse an One-Man-Shows, Freelancern und Webagenturen.

Unabhängig davon, ob es um eine Ersterstellung der Webseite oder um einen Neuerstellung geht, um die Unternehmenspräsenz zu modernisieren: Eine gute Internetagentur wird Ihnen die optimale Online-Präsenz bieten können, welche individuell zu Ihrem Unternehmen passt. Doch damit stellt sich die Frage - wie findet man überhaupt eine gute Webdesign-Agentur? Mehr als die Hälfte unserer Neukunden sind mit ihrem alten Dienstleister unzufrieden.

Und zwar aus folgenden Gründen:

  1. Webseiten wurden aufgrund von fehlenden Programmierkenntnissen mit Fertiglösungen und Drittanbieter Erweiterungen zusammengebastelt.
  2. Wichtiges ganzheitliches Know-how in allen Webbereichen fehlte. Eine Webseite besteht aus den drei großen Zahnrädern Design, Entwicklung und Online Marketing und wenn diese nicht optimal miteinander synchronisiert sind, muss aufwendig nachgearbeitet werden.
  3. Im vorherigen Planungsverlauf wurde aufgrund von mangelnder Kompetenz in einer oder mehreren Bereichen Fehlentscheidungen getroffen, die sich auf das Gesamtprojekt auswirkten.
  4. Kosten wurden dem potenziellen Kunden von Anfang an nicht korrekt und nicht transparent kommuniziert, um vorab mit einen scheinbar sehr günstigen Preis zu locken. Klassiker sind hier: Viele Bezahlpflichtige Erweiterungen mit Abo Modell oder Unpflegbarkeit von wichtigen Webseiteninhalten, welche nur die Agentur ändern kann und somit ihre Leistungen erneut in Rechnung stellen.

Darum sollten Sie stets auf ein eingespieltes Agenturteam mit dem notwendigen Know-how setzen:

Transparenz

Transparenz auf der Website über die Arbeitsweise ist sehr wichtig. Gute Agenturen gehen sehr offen mit Informationen um und zeigen diskret Ihre Stärken auf. Außerdem sollten Sie die folgenden Faktoren bei der Auswahl ihres Anbieters genau unter die Lupe nehmen.

Know-how

Eine Agentur, die alle Aspekte Ihres Website-Projekts (Entwicklung, Design und Marketing) ausführen kann, wird eher qualifiziert sein, eine professionelle Website zu erstellen, die sich von Ihren Mitbewerbern abhebt und ein größeres Publikum erreicht.

Erfahrungen / Referenzen

Viele Webagenturen werden einen Bereich für Referenzen und Kunden auf ihrer Website haben, so dass Sie leicht einige Arbeitsproben sehen können. Folgende Fragen helfen Ihnen, sich einen Überblick über die Leistungen der jeweiligen Agentur zu verschaffen:

  • Sehen die Referenzen professionell aus?
  • Sind die Websites der Agentur einfach zu bedienen?
  • Sind die vorgestellten Kunden in Bezug auf die Größe mit Ihnen vergleichbar?
  • Hat die Agentur Websites konzipiert und erstellt, die Ihren Vorgaben entsprechen?
  • Hat die Agentur Erfahrung in der Entwicklung von Funktionen oder Funktionen, die Sie integrieren möchten?

Beratung & Kommunikation

Eine seriöse Beratung ist unverzichtbar bei der Planung Ihres Webprojekts. Wichtig ist auch, wie Sie während des Projekts kommunizieren und ob die Kommunikation persönlich, telefonisch oder einfach per E-Mail erfolgt. Wichtig ist z. B., dass ein Gespräch zur Erstberatung kostenlos ist. Diese erste Beratung sollte ausschließlich per Treffen oder Telefon geschehen, denn Beratungen per E-Mail sind sehr vage und dauern länger als ein Projektmeeting, da es bei einem Webprojekt einiges zu besprechen gibt.

Hinweis: Wir wissen, dass unsere Kunden es sehr schätzen, sich mit uns zu treffen, um Dinge wie Designvorstellungen und Planungsgespräche "Face-to-face" zu besprechen. Wie wichtig das für Ihr Projekt ist, müssen Sie individuell festlegen.

Support

Wenn etwas mit Ihrer Website schief geht, sollten Sie in der Lage sein Ihre Agentur zu kontaktieren, um den Fehler zu beheben. Einige Agenturen geben Ihnen vielleicht einen festen Ansprechpartner, aber diese Person ist nicht immer verfügbar. Vergewissern Sie sich, dass das Unternehmen auch in Notfällen einen guten Support bietet, falls es mal zu Problemen oder Komplikationen mit Ihrer Website kommen sollte. Besonders wenn Ihr Dienstleister längere Zeit weg ist, sollte dieser Ihnen einen neuen Ansprechpartner nennen. Ein zuverlässiger Dienstleister bietet stets kompetente Hilfe, auch wenn es zu Website-Problemen außerhalb der geregelten Öffnungszeiten kommt.

Betreuung & Wartung

Kompetente Agenturen lassen Sie auch in Sachen Betreuung und Wartung nicht im Stich! Achten Sie darauf, dass für die reibungslose Funktion der Website gesorgt wird. Gerade bei der Verwendung von CMS Systemen muss es ein Wartungsangebot des Dienstleisters geben, denn Agenturen, die keine Lösungen für die Wartung Ihrer Seite anbieten, arbeiten unprofessionell. Bei einem Hackangriff oder anderweitigen Problemen sind Sie ohne Wartungsvertrag auf sich selbst gestellt.

Betreuung und Wartung

Digitalisierung meistern mit der idealen Agentur

Warum sollte man überhaupt mit einer Web Agentur zusammenarbeiten? Die Antwort lautet: Das Angebot einer professionellen Agentur umfasst technische Fähigkeiten, Design, die Vermarktung der Website sowie die Kompetenz, sich in Ihre Lage zu versetzen. Dabei ist eine langfristige Partnerschaft vorgesehen und die gewählte Agentur wird voraussichtlich für neue Entwicklungsprojekte, Korrekturen an der Website und der Wartung verantwortlich sein. Nutzen Sie das Potenzial der Digitalisierung für Ihr Unternehmen und lassen Sie sich dabei von einer professionellen Internetagentur beraten!

Die Vorteile einer Full Service Agentur

Bei der Beauftragung einer Full Service Internetagentur, die Dinge wie Ihre SEO-Strategie, Webdesign oder aufwendige Programmierungsarbeiten übernimmt, genießen Sie einige Vorteile, die normalerweise nicht mit der Einstellung eines internen Teams einhergehen. Wir haben im folgenden Abschnitt einige Gründe zusammengefasst, weshalb sich die Agentur-Zusammenarbeit lohnt.

  1. Ein einziger Ansprechpartner – Als Kunde haben Sie einen deutlichen Mehraufwand bei der Verwaltung von verschiedenen Anbietern. Dies erzeugt außerdem weitere Kosten, da der Kommunikationsaufwand beim Endkunden liegt. Full Service Agenturen ermöglichen eine klare und schnellere Kommunikation inkl. aller Leistungen aus einer Hand.
  2. Langfristige strategische Partnerschaft – Full Service Internetagenturen sind in der Lage, ein umfassendes Verständnis der Märkte, in denen Sie tätig sind, sowie Ihrer Produkte und Dienstleistungen zu erlangen. Daher haben Sie das nötige Potenzial, ein langfristiger Partner zu werden.
  3. Fachübergreifendes Denken – Full Service Agenturen bieten einen integrierten Ansatz für Ihre Website. Sie sind in der Lage, alle Methoden und Medien zu berücksichtigen, anstatt sich auf eine zu konzentrieren.
  4. Umfassende Erfahrung - Eine Full-Service-Agentur hat bereits einige Projekte in Angriff genommen und kann Ratschläge geben, was funktioniert und was nicht.
  5. Der Blick über den Tellerrand hinaus - Full Service Agenturen konzentrieren sich auf die Herausforderung und schaffen Lösungen, die die gewünschten Ziele erreichen.
  6. Neutralität - Eine Full-Service-Agentur wird medien- und methodenneutral sein. Sie werden die effektivsten Kanäle und Methoden auswählen, um die besten Ergebnisse für Sie zu erzielen.
  7. Gesamtkonzept - Eine Full-Service-Agentur wird in der Lage sein, Ihre Website in allen Belangen zu betreuen. Sei es Webdesign, die Entwicklung spezieller Funktionen oder Online Marketing. Eine Agentur mit Full-Service Gedanken bringt diese Dinge zusammen und weiß, wie diese Bereiche ineinander übergreifen. Dabei hilft sie Ihnen unter anderem auch dabei neue Medienkanäle zu kombinieren, um den Erfolg Ihrer Website sicherzustellen.
  8. Einfachheit - Durch die Anwendung eines einzigen Full-Service-Ansatzes müssen Sie sich nicht mit mehreren Spezialagenturen auseinandersetzen, die um ihren Anteil an Ihrem Budget konkurrieren. Somit haben Sie auch keine weiteren Kommunikationskosten.
  9. Flexibilität – Full Service Internetagenturen sind flexibel und in der Lage, sich an die unterschiedlichsten Herausforderungen anzupassen.

Die Kosten der Website Erstellung

Bei den Kosten für eine Website gilt: „Wer mit Bananen bezahlt braucht sich nicht über Affen wundern.“ Ihre Website ist eines der wichtigsten Elemente Ihres Unternehmens. In diesem Bereich können Sie es sich nicht leisten, zu sparen.

Wenn eine Webagentur Ihnen sagt, dass sie eine individuelle Website für 500 € erstellen werden, dann sollten Sie die Finger von dem Angebot lassen. In den meisten Fällen werden Ihre Inhalte und Ihr Logo per Drag & Drop in ein 99 € Template gezogen, das unzählige andere Websites bereits verwenden. Die Website wird kaum bis gar nicht erweiterbar sein und auch individuelle Anpassungsmöglichkeiten sind hier nicht gegeben. Service & Support – Fehlanzeige.

Freelancer bieten auch häufig eine preiswerte Website an, da die Fixkosten wesentlich geringer sind. Jedoch kann Ihnen hier das eingeschränkte Know-how des freien Mitarbeiters zum Verhängnis werden. Es ist nicht möglich, dass eine einzelne Person umfassende Kenntnisse in den Bereichen Webdesign, Entwicklung sowie Online Marketing besitzt, denn jeder dieser Bereiche ist sehr umfangreich und unterliegt einem ständigen Wandel.

Fällt ein Freiberufler aus, führt dies zwangsläufig zu einem Stillstand Ihres Projekts, da häufig kein anderer Mitarbeiter zur Verfügung steht, um die Arbeit zu übernehmen und fortzusetzen. Als Kunde haben Sie also während dieser Zeit keinen Ansprechpartner.

Was möchten Sie mit Ihrer Website erreichen?

Als oberste Kernfrage muss man sich darüber klar werden, welchen Stellenwert die eigene Webseite im Unternehmen haben soll und wie künftig mit diesem Medium gearbeitet wird. Die Erstellung von Websites erfolgt nicht nur aus reinem Selbstzweck. Natürlich gibt es die Möglichkeit, die Technologie auszuprobieren und sich experimentell dem Thema Webdesign zu nähern. Vor der Planung einer neuen Website sollten Sie jedoch genau wissen, was das Ziel der Website ist, bzw. sie so gut wie möglich definieren

SEO

Worauf muss ich bei einer professionellen Webseite achten?

Je nachdem welche Ziele Sie mit Ihrer neuen Webseite verfolgen, sind die Lösungsansätze verschieden, grundsätzlich gilt im Business jedoch immer: Die Qualität muss passen, denn stimmt die Basis nicht, hat man keine Chance gegen die Konkurrenz. Folglich sind Fertig-Lösungen und Baukastensysteme keine Option.

Für einen professionellen Auftritt im Web sollten Sie zudem auf folgende Dinge achten:

Aufbau und Struktur

Aufbau & Struktur

Die Struktur einer Website ist ein wichtiger Faktor für ihren Erfolg. Der Nutzer muss sein Ziel mit wenigen Klicks über die Navigation erreichen können. Er sollte immer wissen, wie man die gewünschten Inhalte erreicht und wo er sich gerade befindet. Eine durchdachte Struktur, d.h. ein sinnvolles Menü sowie eine ansprechende Startseite mit guten Inhalten werden Ihre Besucher zu schätzen wissen.

Sicherheit

Sicherheit

Schützen Sie sich und machen Sie Ihre Webpräsenz sicher! Ihre Website sollte mit einem SSL-Zertifikat geschützt sein. Mit dem SSL-Zertifikat wird die Kommunikation zwischen Ihnen und Ihren Kunden verschlüsselt (z. B. Kreditkartennummer, Sozialversicherungsnummer), wodurch die Angst vor der Bereitstellung solcher Informationen verringert wird.

DSGVO

DSGVO-Konformität

Double-Opt-in, Cookie-Warnung, Datenschutzerklärung – über diese Dinge sollten Sie sich bei der Anbietersuche genau informieren. Alle Websites sind von der DSGVO betroffen, daher sollten Sie sicherstellen, dass eine DSGVO Konformität ihrer Website gewährleistet werden kann.

SEO

Grundlegendes SEO

Die schönste Website der Welt nützt keinem etwas, wenn sie nicht gefunden werden kann. Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist der Prozess der Optimierung Ihrer Website, so dass Sie in den Suchmaschinenergebnissen für bestimmte Keywords auftaucht. Je besser Ihre Website optimiert ist, desto höher ist ihre Position in den Suchmaschinen.

Damit ein Portal in den Suchergebnissen auffindbar ist, benötigt man eine gute Nutzerfreundlichkeit, ordentlich Mehrwert und eine technisch einwandfreie Seite.

Responsive Webdesign

Responsive Webdesign

Responsive Webdesign ist unverzichtbar für jede Website! Heutzutage werden bereits über die Hälfte aller Suchanfragen bei Google über mobile Endgeräte getätigt. Das bedeutet gleichzeitig auch eine Umstellung auf eine neue Art von Webdesign, welche über einen dynamischen grafischen Aufbau auf die verschiedenen Displaygrößen - von Desktop bis Smartphone - reagiert.

Statische Website oder dynamisches CMS?

Fast jede Webseite läuft heute mit einem Inhaltsverwaltungssystem (Content-Management-System, kurz CMS), welches auch mit für das Webdesign verantwortlich ist.

Bei der Verwendung eines Content Management Systems (z. B. Joomla!) sind Programmierkenntnisse auf Seiten des Nutzers weitgehend überflüssig, so dass auch Laien selbstständig eine Website pflegen können. Wir haben uns auf das CMS Joomla! spezialisiert, weil hier die Balance zwischen der Usability für Anwender und die Dynamik für Entwickler optimal ist.

Im Gegensatz zu einer dynamischen Website gibt es auch so genannte "statische" Websites. Mit einer statischen Website werden alle Seiten einer Website erstellt und als einzelne Dateien auf dem Webserver gespeichert. Beim Besuch der Website werden die Seiten direkt an den Besucher übertragen. Auf Datenbanken wird nicht zugegriffen. Wenn Sie eine größere Website benötigen, kann es schnell passieren, dass für eine statische Website eine große Anzahl von Einzeldateien erstellt werden muss. Wenn Sie beispielsweise das Layout ändern, muss jede Datei individuell angepasst werden. Beide Methoden bieten grundlegende Vor- und Nachteile. So können beispielsweise dynamische Seiten einfacher und schneller verwaltet werden.

Der größte Vorteil statischer Seiten ist, dass sie tendenziell schneller an den Besucher ausgeliefert werden, da die Seiten bereits auf dem Webserver verfügbar sind und nicht nur aus der Datenbank ermittelt werden. Zudem kommen kaum Wartungskosten bei einer statischen Website auf Sie zu, denn es enthält kein dynamisches CMS, welches Updates benötigt.

Ein besonderer Nachteil ist der enorme Pflegeaufwand von statischen Seiten, wenn diese nicht vollautomatisch aus einem CMS generiert werden können. Höherer Pflegeaufwand und Änderungen können oft nur von einer Internetagentur ausgeführt werden, da hier die nötigen Kenntnisse fehlen. Ohne Grundkenntnisse in HTML wird ein Anfänger kaum eine statische Seite pflegen können.

Fazit

Ob beim Kauf oder bei der Suche nach einem Dienstleister, Ihre Kunden suchen heute meist im Internet. Unternehmen, deren Websites bei Google angezeigt werden, haben daher bessere Karten, um Kunden zu gewinnen. Wenn Sie keine professionelle Website haben, können Sie Kunden an die Konkurrenz verlieren.

Als erfahrene Full Service Agentur richten wir uns nach Ihren individuellen Bedürfnissen und beraten Sie über die möglichen Optionen. Wir outsourcen nicht, sondern konzipieren, gestalten und realisieren alles in unseren eigenen Agenturwänden. Dabei ist jede unserer Websites einzigartig, wir bieten keine Lösungen für fertige Templates oder Designs an. Alle dynamischen Web-Projekte werden von uns so erstellt, dass Sie als Endkunde die relevanten Inhalte der Website selbst pflegen können. Auch bei der DSGVO und vielen weiteren Dingen wie Administration, E-Mails, Visitenkarten, Flyer und vielem mehr unterstützen wir Sie gerne.

Bei der Realisierung Ihrer Website geht es uns um einen ganzheitlichen, langfristigen und nachhaltigen Support und nicht um Massenware, denn Massenprodukte mit Individualität zu verbinden widerspricht sich grundsätzlich. Wir erstellen Webdienstleistungen von Grund auf individuell abgestimmt auf Ihr Unternehmen.

Informieren Sie sich über Geschichte, Philosophie und Motivation unserer Agentur oder lassen Sie sich unverbindlich beraten!

Die Agentur Jetzt beraten lassen

Was eine effektive Unternehmenswebsite noch ausmacht und welche weiteren Faktoren eine Rolle spielen, erfahren Sie in unserem Artikel „Firmenwebsite – Faktoren für eine professionelle Business-Homepage

Joomla Partner
Newsletter2Go Partner
Ionos by 1&1 Partner
eRecht24 Partner
...
JETZT BERATEN LASSEN!

Christian Clas

+49 (0) 6181 36 96 96 0
team@redim.de

WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.